Archiv der Kategorie: presse

Januar 2020

Die neue CD pierogi, schabbes und das schwarze gold fand nicht nur eine vollgefällige Erwähnung („ … große Klangkunst, deren zartfühlende Intensität zum Nachdenken anregt“) in der Ausgabe 1/2020 der Publikation hifi & records (zwischen Gerry Mulligan und Herbert von Karajan), sondern wurde auch von einem Hörer der Scheibe gelobt:
Ihre CD ist eine Wucht! Ich kann die Musik noch nicht einordnen, immer erst mal spannend und großartig aufgenommen.

So war es auch beabsichtigt …

Juni 2015

Die CD-Vorstellung in der Rüttenscheider Reformationskirche hat die anwesenden Menschen berührt. Es gab viel positive Resonanz. Und sogar ein schönes Foto von Sofie Schega, die Markus‘ Menora abgelichtet hat.
Unsere Prognose hat sich bewahrheitet: In der Zeitschrift „JazzPodium“ Ausgabe 6/2015 wurde unsere CD von Rainer Bratfisch vorgestellt. Wer nachlesen möchte: Gibt es in jedem gut sortierten Zeitschriftenhandel (nur: wo ist der noch zu finden?). Oder nur diese eine Seite hier: Besprechung von Rainer Bratfisch in JazzPodium 6